Slot Cars – Ein Leitfaden für Anfänger

Say Hello To The Bugatti Chiron Pur Sport: A $3.55 Million Track ...

Wenn Sie nicht viel Erfahrung mit Slot Cars haben oder es mehr als ein paar Jahre her ist, seit Sie sie in Ihren jüngeren Jahren das letzte Mal gefahren sind, kann es verwirrend sein, herauszufinden, was Sie kaufen müssen, um loszulegen. Mein Ziel ist es, einen Überblick über diese Autos zu geben, um Ihnen bei der Auswahl des für Sie geeigneten Slot-Car-Sets zu helfen.

Es gibt zwei Arten von Slot Cars, die analogen und die neuen digitalen. Die traditionellen oder analogen Slot Cars sind diejenigen, an die Sie sich vielleicht aus Ihrer Jugend erinnern. Hier war es ein Auto pro Slot und das Auto musste während des gesamten Rennens in diesem Slot bleiben.

Mit digitalen Sets wurde der Rennaktion eine weitere Dimension hinzugefügt. Sie können mehr als ein Auto pro Slot fahren und die Fahrspur wechseln, Überhol- oder Blockierbewegungen ausführen, in Boxen, Geisterautos, gelbe Flaggen usw. programmieren. Dies ähnelt viel eher dem echten Motorsport. Es gibt Sets, in denen Sie 8 Autos gleichzeitig auf einem 2-spurigen Slotcar-Set fahren können. Sie sind teurer als die analogen Geräte.

Digitale Autos können manchmal mit analogen Geräten arbeiten, aber analoge Autos funktionieren nicht mit digitalen Geräten ohne ein Upgrade des digitalen Steckers.

Slot Cars gibt es auch in verschiedenen Größen. Die kleinste Größe ist HO oder 1:64. Ursprünglich wurden sie für die Aufnahme in Modelleisenbahnen entwickelt, aber jetzt sind diese kleinen Autos sehr schnell und haben einige erstaunliche Streckenlayouts. Die nächste Größe ist im Maßstab 1:43 und wurde für den jüngeren Rennfahrer mit vielen lustigen Funktionen und Charakterautos entwickelt. Der Maßstab 1:32 ist ein beliebtes Auto für Rennen zu Hause und es gibt eine große Auswahl an Sets. Das Auto mit der größten Größe ist im 1:24 und wird häufig in Slotcar-Raceway-Clubs eingesetzt.

Autos mit unterschiedlichem Maßstab funktionieren nicht gut auf Strecken mit unterschiedlichem Maßstab, da sie für die Verwendung auf derselben Strecke ausgelegt sind (mit Ausnahme von Carrera mit Autos im Maßstab 1:32, die auf Strecken im Maßstab 1:24 fahren).

Slot Cars gleichen Maßstabs verschiedener Hersteller können auf derselben Strecke fahren. Schienen gleichen Maßstabs von verschiedenen Herstellern werden jedoch nur mit einem speziellen Adapter-Schienenstück zusammengefügt, das separat erhältlich ist.

Es gibt verschiedene Hersteller. Die beliebtesten sind Scalextric, Carrera, AFX, Life Like, Revell und SCX. Sets für diese Marken sind in Hobbygeschäften, großen Kaufhäusern und auf Online-Shopping-Sites wie Amazon und eBay erhältlich. Scalextric, Carrera und SCX bieten die größte Auswahl an Fahrzeugen, einschließlich analoger und digitaler Geräte.

Einer der Bereiche des Slot-Car-Rennens, der für jemanden, der neu im Hobby ist, frustrierend sein kann, ist, dass die Autos von der Strecke abkommen, wenn sie zu schnell um die Kurven fahren oder zu langsam durch einige der Hindernisse fahren. Dies ist etwas, worauf die meisten Leute ziemlich schnell eingehen.

Um die Autos in den Herstellern zu halten, haben sie dem Auto Traktionsmagnete hinzugefügt, um eine nach unten gerichtete Kraft auszuüben, wodurch die Autos mit höheren Geschwindigkeiten auf der Strecke bleiben können. Dies ermöglicht es den Autos auch, vertikale Anstiege zu machen und eine Schleife zu machen.

Für die jüngeren Anfänger und diejenigen ohne viel Platz ist die Carrera Go-Reihe ein guter Ausgangspunkt. Es gibt eine interessante Auswahl an Autos und im Maßstab 1:43 können Sie viel Action auf relativ kleinem Raum unterbringen. Sie sind ein analoges Slot-Car-Set und dies hilft, die Kosten erschwinglicher zu halten.

www.bares4cars.de/wiesbaden/